Ron Geese Stiftung

Das Recht der Tiere

Unsere Kampagnen für den Tierschutz: Eigener Gnadenhof - Aufklärungsarbeit - Bau von Unterkünften - Kastrationsprogramme - Verbesserung der Situationen vor Ort. Ron Geese Stiftung

2014

Wir unterstützen das

- Tierschutzprojekt Italien -

Zielsetzung ist, die Situation vor Ort nachhaltig zu verbessern. Durch Aufklärung,

aktive Mitarbeit und dem Pilotprojekt "Oasi Nuovo Vita",

ein bislang einmaliges Projekt in Apulien.

hundeleid italien3
hundeleid italien4
hundeleid italien5

In Italienen gibt es ca. 1 Million Straßenhunde. Jedes Jahr werden tausende Hunde

auf der Straße ausgesetzt. Die jenigen, die nicht verhungern, vergiftet,

erschossen oder überfahren werden, landen meistens in den sogenannten Canili ("Tierheimen") , wo die Betreiber diese Hunde geradezu horten und an jedem Hund verdienen. 600.000 Hunde "leben" in diesen Verwahranstalten, von italienischen Tierschützern oft als "Konzentrationslager" bezeichnet und haben keine Chance, jemals wieder herauszukommen. Sie fristen ihr Dasein, meist unter schlimmsten Bedingungen, zusammengepfercht auf engstem Raum, ohne jegliche Zuwendung, ärztliche Versorgung und unzureichender Verpflegung. Für die Betreiber dieser Canili ist es ein lukratives Geschäft da sie für jeden "verwahrten" Hund Geld bekommen, Besuche oder gar Adoptionen sind daher meist unerwünscht.

- HUNDEHÜTTENBAU -

IN DER UKRAINE 

Gleich Anfang des Jahres, konnten wir im

Gastromel Shelter / Ukraine

vielen Hunden eine neue und trockene

Unterkunft bauen lassen.

White Paw Organisation Hütte ohne Schild1
White Paw Organisation Hütte ohne Schild3
White Paw Organisation Hütte ohne Schild4
White Paw Organisation Hütte 3
White Paw Organisation Hütte 5
White Paw Organisation Hütte 8
White Paw Organisation Hütte 10
White Paw Organisation1
spruch35

Wir unterstützen die Tierschutzorganisation

- Streunerparadies -

- Zukunft für Strassenhunde -

Streunerparadies Rettendes TH für Rumäniens Strassenhunde1
Streunerparadies Rettendes TH für Rumäniens Strassenhunde4
Streunerparadies Rettendes TH für Rumäniens Strassenhunde2
Streunerparadies Rettendes TH für Rumäniens Strassenhunde6
Streunerparadies Rettendes TH für Rumäniens Strassenhunde5

Auch schwer traumatisierte Hunde haben hier eine Chance sozialisiert zu werden, um anschließend in ein neues zu Hause vermitttelt werden zu können.

Streunerparadies Rettendes TH für Rumäniens Strassenhunde8
Streunerparadies Rettendes TH für Rumäniens Strassenhunde7

In den kommenden Wochen können hier in Österreich wieder 80 rumänische Straßenhunde untergebracht werden, die in ihrem Heimatland keine Möglichkeit hätten, den brutalen, rumänischen Hundefängern zu entkommen.

Soforthilfe für Einzelschicksale

Der bulgarische Strassenhund -Viktor- konnte nach stundenlangem Überlebenskampf, aus einem Heizölschacht gerettet werden.

Hoffnung für bulgariens ... Viktor Heizölunfall1
Hoffnung für bulgariens ... Viktor Heizölunfall2

Gemeinsam mit anderen Tierschützern, konnten wir die anfallenden

Tierarzt- und Klinikkosten begleichen.

Hoffnung für bulgariens ... Viktor Heizölunfall3
Hoffnung für bulgariens ... Viktor Heizölunfall5

WIR UNTERSTÜTZEN DAS TIERHEIM

- NOHAS LITTLE ARK -

SILKE WROBEL

nohas little ark - th silke wrobel1
nohas little ark - th silke wrobel2
nohas little ark - th silke wrobel3
nohas little ark - th silke wrobel5

Silke Wrobel kämpft seit 25 Jahren

für die Hunde und Katzen,

die auf den Straßen Kretas leben.

nohas little ark - th silke wrobel4

Dringend werden für derzeit 200 Tiere,

Futter und Medikamente benötigt. 

Nur gemeinsam mit anderen Tierfreunden,

können wir das Überleben der Tiere sichern. 

- HELFEN SIE MIT - 

WIR UNTERSTÜTZEN

- HUNDEHILFE THAILAND -

ALS OP- UND KASTRATIONSPATEN

hundehilfe thailand op1

Kastrationen 36 - 40

hundehilfe thailand kastr. hündin -ploy nr. 36 am 06.01.14
hundehilfe thailand kastr. hündin -sopar nr. 37 am 11.01.14
hundehilfe thailand kastr. hündin -tuk nr. 38 am 11.01.14
hundehilfe thailand kastr. hündin -tui nr. 40 am 18.01.14
hundehilfe thailand kastr. hündin -sua nr. 39 am 13.01.14

Wir unterstützen

- Die Rettungsengel von Valcea -

Rumänien

Die Rettungsengel von Valcea, Rumänien2
Die Rettungsengel von Valcea, Rumänien1.
Die Rettungsengel von Valcea, Rumänien4
Die Rettungsengel von Valcea, Rumänien3

Die - Rettungsengel - haben in Valcea ein weiteres Stück Land anpachten können, gleich neben dem bisherigen, schon bestehendem Schutzcamp.Dort wird jetzt eine weitere Anlage für ca 200 Hunde gebaut. Es wurden schnell Handwerker gefunden, die die benötigten Unterkünfte für die Hunde bauen werden.Es müssen zahlreiche Hütten und Zäune errichtet weren, Böden verlegt und Wege gechaffen werden. Die hier aufgenommenden Tiere kommen direkt aus der Tötungsstation, ebenfalls Valcea.

- In Gemeinschaftsarbeit mit anderen Tierschützern, unterstützen wir dieses Projekt -

Soforthilfe für Hündin

- Bonny -

IMGP5428
Unsere -Bonny- kurz vor der OP.
IMGP5435
IMGP5437
IMGP5446
IMGP5443

Am 18.02.14 haben wir in einer Tierklinik in Berlin, einen sehr großen Tumor in ihrem Kehlkopfbereich operativ entfernen lassen. Dies war unbedingt notwendig, da dieser bereits auf Luft- und Speiseröhre drückte. Sie hatte dadurch Atem- und Schluckbeschwerden. Leider hat die 10-jährige Bonny die Vollnarkose nicht besonders gut verkraftet und ist auch jetzt noch nach 10 Tagen sehr schwach auf den Beinen. Weiterhin hat sie leider noch immer Wahrnehmungsstörungen. Wir sind dabei sie aufzupäppeln und hoffen nur das Beste für sie. Bonny ist unserer Stiftung zugehörig und lebt seit 2009 bei uns. 

- HUNDEHÜTTENBAU -

im Tierheim Rumänien

IMGP5462

Der Protesttag gegen die Tötung rumänischer Straßenhunde am 8. März 2014 wurde europaweit durch tausende Teilnehmer mit Demonstrationen, Mahnwachen und Lichterketten in über 60 Städten Europas und einigen Städten in Nord- und Südamerika unterstützt.

Allein in Rumänien gingen die betroffenen Tierfreunde und rumänische Tierschützern in 14 Städten auf die Straße, um ihren Protest gegen das Euthanasie-Gesetz Ausdruck zu verleihen.

Die Mahnwache fand zeitgleich in über 50 Ländern statt.

Soforthilfe für Einzelschicksale

Schafe Jenny Burger3
Schafe Jenny Burger2
Gemeinsam mit anderen Tierschützern, konnten wir zwei Schafe in eine neues, gutes zu Hause vermitteln.
Tierschützern, konnten wir zwei Schafe in eine neues, gutes zu Hause vermitteln.
Tierschützern, konnten wir zwei Schafe in eine neues, gutes zu Hause vermitteln.
Tierschützern, konnten wir zwei Schafe in eine neues, gutes zu Hause vermitteln.

Anfang April konnten wir gemeinsam mit anderen Tierschützern den Freikauf der beiden Schafböcke Max & Moritz finanzieren. Somit wurden sie vor dem Schlachter bewahrt. Weiterhin wurden die notwendigen tierärztlichen Untersuchungen vorgenommen und einen Gnadenplatz für die beiden Tiere gefunden. Am 05.04. konnten sie nach Recklinghausen umziehen, wo sie nun ihren Lebensabend verbringen dürfen. (letztes Bild).

AUFKLÄRUNGSARBEIT IM AUSLAND

Wenn Sie Verbindungen / Kontakte nach Spanien oder anderen

Mittelmeerländern haben, helfen Sie uns überaus wichtige

Tierschutzarbeit / Aufklärungsarbeit vor Ort zu praktizieren.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

- Soforthilfe für Einzelschicksale -

RGS Kucko1
RGS Kucko2

Wir konnten für den dreibeinigen Schäferhundmix -Kucko- in Altenburg einen Rollwagen sponsoren.

Bisher konnte er sich nicht wirklich mit dem Rollwagen anfreunden. Wir denken aber, dass er sich mit der Zeit daran gewöhnen wird.

BAU VON HUNDEHÜTTEN IN RUMÄNIEN

Oana Sava Hundehütten3
Oana Sava Hundehütten2
Oana Sava Hundehütten1
Oana Sava Hundehütten8
Oana Sava Hundehütten7
Oana Sava Hundehütten4

Wir unterstützen den Verein -Sava´s Save Haven- im Südosten Rumäniens, wo über 200 Strassenhunde, viele Katzen und Vögel

ein zu Hause gefunden haben.

-AUFKLÄRUNGSARBEIT-

IMGP6023
IMGP6012
IMGP6020
IMGP6026

Zum wiederholten male besuchten wir die Kindertagesstätte -Oscar-

in Berlin. Dieses mal mit meiner lieben Mutter unterwegs und der blinden -Minni-. Aufklärungsarbeit bei den ganz kleinen Menschen. Heute wichtiger denn je !

ÜBERNAHME DES BLINDEN SCHÄFERHUNDES

- CHARLIE -

IMGP6023Der blinde -Charly- kam 2014 zu uns.
Unsere Hunde.
IMGP6088

Charlie kam am 14.09.2014 aus dem Tierheim in Burgas / Bulgarien zu uns. Ehemals stammt er aus Rumänien. Am 10.10.2014 wurder er neun Jahre alt. Er kann nun den Rest seines Lebens gern bei uns verbringen.

ÜBERNAHME DES BLINDEN HUNDES

- IBO - AUF LEBENSZEIT

IMGP6163
IMGP6168

Ibo- kam aus einer Tötungssation in Ungarn zu uns. Seit dem 25.10.2014 lebt er bei uns. Er ist ein sehr ängstlicher und zurückhaltender Hund, der viel schlechtes miterlebt haben muss. Anfangs hat er gebrummt und gelegentlich auch mal zugeschnappt, wenn man ihn berühren wollte. Nun hat er zu uns Vertrauen gewonnen und fängt langsam an sich wohl zu fühlen. Es wird noch viel Zeit vergehen, bis er sich in das Rudel intergriert und seine Ängste abgelegt hat. Wir werden alles daran setzten. 

- PATENSCHAFTEN -

Nina Sarajevo

Am 23.10.2014 haben wir die Patenschaft der kleinen Hündin -Nina- übernommen. Sie bekam ihren Namen von Nina Gurda, die sich unermüdlich für die Strassenhunde in Sarajevo einsetzt. Mit 20.- Euro im Monat, sind die Futterkosten für diese Hündin gesichert und abgedeckt.

Jede Patenschaft hilft, das Überleben der ehemaligen Strassenhunde zu sichern. Die Regierung von Sarajevo hatte vor kurzem beschlossen, jeden Starssenhund einzufangen und dann zutöten. Ein gnadenloser Krieg, gegen diese armen unschuldigen Wesen ist nun ausgebrochen.

-Helfen Sie den Tieren in Not -

  - HIER KÖNNEN SIE MITGLIED WERDEN - 

..... MIT NUR 29.- EURO IM JAHR

0